Aprilia hat seinem Nakedbike mehr Hubraum verpasst. Mit noch mehr Elektronik, leichtfüssigem Handling und einem zupackenden Motor bietet die Shiver 900 alles, was man von einem Nakedbike dieser Liga erwarten kann. Die elektronischen Assistenzen umfassen ein Zweikanal-ABS, eine Ride-by-Wire-Steuerung, eine Traktionskontrolle und drei unterschiedliche Motormappings. Ein 4,3 Zoll großes TFT-Display informiert den Fahrer klar über alle wesentlichen Daten. Optional ist eine Anbindung ans Smartphone möglich. Das schon immer beliebte Aprilia-Chassis wird sowohl neue, als auch erfahrene Motorradfahrer begeistern. 
Gegen Aufpreis ist eine auf 35kW gedrosselte Version verfügbar, wodurch die Shiver 900 mit dem Führerschein A Lim. fahrbar ist.

ab CHF 10’655.–

Shiver 900

Motor: 2 Zylinder – 8 Ventile – wassergekühlt
Hubraum: 896 ccm
Leistung: 70 kW {95.2 PS} bei 8’750 U/min
Drehmoment: 90 Nm bei 6’500 U/min
Sitzhöhe: 81 cm
Tankinhalt: 15 Liter
Gewicht fahrfertig: 218 kg
L x B x H: 213 x 81 x 111 cm
Bereifung: Vorne: 120/70 ZR 17 / Hinten: 180/55 ZR 17
Besonderes: Umrüstung auf 35 kW möglich